Ludwigsstadt | Jahnshof


Anerkennung

Titel |   Revitalisierung Jahns Bräu-Areal in Ludwigsstadt – Nichtoffener städtebaulicher Ideenwettbewerb mit Realisierungsteil

Auslober | Stadt Ludwigsstadt

Architekten | KUG Architekten, München

 

Durch die Revitalisierung der Gebäude auf dem Gebiet der ehemaligen Jahnshof Brauerei entsteht in Ludwigsstadt ein neues attraktives Quartier mit handwerklichen, kulturellen und gastronomischen Angeboten.

Über einen „Vorplatz“ mit hoher Aufenthaltsqualität im alltäglichen Gebrauch und der Möglichkeit einen kleineren Wochenmarkt aufzunehmen gelangt man zum multifunktionalen „Markt- und Veranstaltungsplatz“ der auf drei Seiten mit Stufen gefasst eine natürliche Tribüne erhält. Biergarten, Stockbahnen und die am ehemaligen Brauereiturm situierten Spiel- und Freizeitangebote tragen zur Belebung und Frequenz des Areals bei. Mit der Renaturierung der Loquitz bietet sich die Möglichkeit Ufer und Insel als natürliche Spiellandschaft zu entwickeln.

 

 




Lageplan | Gesamtes Areal

Visualisierung | Markt- und Veranstaltungsplatz

Ausschnitt | Markt- und Veranstaltungsplatz